TUBES AUF DER ERSTEN AUSGABE DER LAKE COMO DESIGN FAIR

Immagine Gallery

Die erste Ausgabe der LAKE COMO DESIGN FAIR findet von 20. bis 23. September im Teatro Sociale in Como in den Redoutensälen statt, die das erste Mal für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Das neue Messeprojekt rückt italienische und internationale Designer, Verleger und Kunstgalerien in das Scheinwerferlicht.
ORIGAMI, der Plug&Play-Heizkörper von Alberto Meda, der gerade erst die Auszeichnung XXV. COMPASSO D'ORO erhielt, wurde von der Organisatorin Margherita Ratti ausgewählt, um im PASTA-SAAL ausgestellt zu werden, wo er gemeinsam mit weiteren 8 Paravents den Raum gestaltet und den Besucherstrom der Ausstellung leitet.

Die Wahl von Origami für die LAKE COMO DESIGN FAIR bestätigt wieder einmal den skulpturalen Wert der Tubes-Heizkörper, die derzeit bei bekannten, international bedeutenden Museumsausstellungen verwendet werden, wie z. B. im „Centre Pompidou“ in Paris, im Museum für Zeitgenössische Kunst in Montreal (Kanada) bis hin zum International Design Museum in München, das 1907 gegründet wurde und sich rühmt, das erste Designmuseum der Welt gewesen zu sein.



LAKE COMO DESIGN FAIR
20. – 23. September 2018
Ticket 10,00 Euro
Teatro Sociale Como (Redoutensäle)
www.lakecomodesignfair.com