STEP-BY-STEP GEWINNER DER DESIGN PLUS POWERED BY ISH 2019

GALLERY_1(8)

Der Heizkörper Step-by-Step nach dem Design von Alberto Meda gewinnt den Preis ‚Design Plus powered by ISH 2019‘, der vom German Design Council organisiert wird.

Von 11. bis 15. März ist Tubes auf der ISH in Frankfurt nicht nur als Aussteller (Halle 3.0 Stand B82) vertreten, sondern auch auf der Ausstellung, die den Gewinnerprodukten des Preises Design Plus powered by ISH 2019 gewidmet ist

Die Preisverleihung findet am 11. März, dem Eröffnungstag der ISH, im Foyer der Halle 4.2 statt, wo die Ausstellung eingerichtet ist.

Step-by-Step, der Heizkörper nach dem Design von Alberto Meda, ist nämlich eines der auf der ISH ausgestellten Produkte, die von der Jury aufgrund ihrer Fähigkeit ausgewählt wurden, Technologie und Design mit einem Augenmerk auf die Werte Innovation, Nachhaltigkeit und Energieleistung zu vereinen. 

Der vom German Design Council organisierte Design Plus-Preis wird seit 1983 jedes Jahr an die auf der Messe Frankfurt ausgestellten Highlight-Produkte vergeben. Tubes gewinnt den Design Plus zum zweiten Mal in Folge: 2017, auf der vorangegangenen Veranstaltung der ISH, wurde der eklektische Origami ausgezeichnet, der wie Step-by-Step von Alberto Meda entworfen wurde.