MURANO GALLERY LUAB 4.0 & TUBES

_M__9511(0) _M__9504 _M__9541(0) Light Blowing 2017  Cristina Galliena Bohman11 _M__9544(0) _M__9568(0) _M__9592(0) _M__9600(0) _M__9604 Light Blowing 2017  Cristina Galliena Bohman08 Light Blowing 2017  Cristina Galliena Bohman02 _M__9629

Vor kurzem wurde auf Murano die neue Murano Gallery LUAB 4.0 eröffnet – ein multifunktionaler Raum, in dem die Produkte von TUBES als zentrale Elemente des Umbau- und Einrichtungsprojekts besonders starke Akzente setzen.

Entstanden ist die Murano Gallery LUAB 4.0 als gemeinsames Projekt von Francesco Scarpa, Ivano Seno, Andrea Perotta und dem kreativen Kopf der Gruppe, dem Glasbläsermeister und Designer Fabio Fornasier. Neben einem Brennofen findet sich hier ein in verschiedene Abschnitte gegliederter Bereich, der sowohl für Ausstellungen als auch für andere Veranstaltungen genutzt werden kann. 

Eine multifunktionale Galerie mit einer Fläche von  insgesamt 1.500 m², umgeben von einem ansprechenden Außenbereich mit poetisch anmutender vertikaler Begrünung. Es ist ein Ort der Erinnerung, der heute dank gelungener Renovierung neu auflebt. 

Die entsprechenden Umbauarbeiten dauerten zwei Jahre. In ihrem Mittelpunkt stand der Wunsch, die wahre Identität der Räumlichkeiten bestmöglich zu erhalten und ihren deutlich schöneren, ursprünglichen Zustand bei ihrem Bau vor 150 Jahren wieder sichtbar werden zu lassen. Wiederherstellung und Wiederverwendung waren damit ein zentrales Thema, bei dem man bewusst auf Materialien und Oberflächen mit engem Bezug zur Region setzte, stets unter Berücksichtigung der ursprünglichen Bausubstanz.

Das neue Referenzprojekt zeigt auf ideale Weise, was die Produkte von TUBES ausmacht, zeigt ihre skulpturale Qualität und demonstriert, wie allein die verschiedenen Modelle jedem Raum einen jeweils individuellen Charakter verleihen.

Tubes ist in der Murano Gallery LUAB 4.0 mit einigen der berühmtesten Heizkörpermodelle seiner Kollektion vertreten: Soho und Square, entworfen von Ludovica+Roberto Palomba, Milano von Antonia Astori und Nicola De Ponti, Rift von Ludovica + Roberto Palomba with Matteo Fiorini sowie add-On von Satyendra Pakhalé bereichern das Projekt mit ihrem architektonischen und künstlerischen Beitrag. 

In der Ausstellung zeigen die Tubes-Heizkörper, die mit dem Raum vollkommen im Einklang stehen, erneut ihre prägende plastische Kraft, dank der sie sich perfekt in Design-Museumsbereiche von internationalem Ruf einfügen lassen (Milano in der Design-Dauerausstellung des Museums Die Neue Sammlung in München und add-On in der Dauerausstellung des Centre George Pompidou in Paris und des Kunstmuseums in Montreal).


Ort: Murano Gallery LUAB 4.0 - Murano Calle Vivarini, 6 30141 Murano, Venedig

Art des Projekts und Einsatzzweck: Glasbläserei und Kunstgalerie/Mehrzweckraum für Veranstaltungen

Projektleitung: Murano Gallery LUAB 4.0 

Tubes-Produkte: Soho, Square, Milano, Rift, add-On

Eröffnung: Oktober 2017