Luca Nichetto

Luca Nichetto wurde 1976 in Venedig geboren. Er besuchte das Kunstgymnasium in Venedig bevor er an der Universität für Architektur Iuav in Venedig Industriedesign studierte und das Studium 1998 abschloss.

Im Jahr 1999 begann Nichetto seine berufliche Laufbahn bei Salviati, einer renommierten Glasverarbeitungsfirma in Murano und wurde später Product Designer und Konsulent bei Foscarini, einem führenden Lampenhersteller.

2006 gründete er sein eigenes Designbüro in Venedig. Im Jahr 2011 zog er nach Stockholm, in Schweden, und eröffnete dort ein zweites Designbüro. Er lebt und arbeitet noch heute in Stockholm.

Die Entwürfe von Luca Nichetto werden auf der ganzen Welt ausgestellt und seine Werke wurden in Ausstellungen in Venedig, London, Paris und Stockholm gezeigt. Er wurde für sein raffiniertes und innovatives Design, das auch die Konzeption neuer Einrichtungsgegenstände umfasst und die Architektur sowie die Einrichtungsplanung einbezieht, mit zahlreichen international anerkannten Preisen ausgezeichnet.